Digitale Barrierefreiheit

Was ist Barrierefreiheit, und warum ist sie wichtig?

Geschrieben von: 
AbleDocs
am 12. August 2020 aus Los Angeles, Kalifornien

Bei der Zugänglichkeit im Kontext der physischen und digitalen Welt geht es um die einzigartige Definition von Zugang. Menschen sollten in der Lage sein, dorthin zu gelangen, wo sie hinmüssen, zu lesen, was sie wollen, und zu tun, was sie wollen - ohne die Hilfe anderer Menschen. Um diese Aufgaben zu bewältigen, muss die Umwelt für Menschen mit Behinderungen inklusiv gestaltet und gepflegt werden.

61 Millionen Erwachsene in den Vereinigten Staaten leben mit einer Behinderung, [das sind] 26 Prozent (einer von 4) 1

So die CDC. Sie können nicht länger ausgegrenzt und ignoriert werden. Ein Unternehmen, das sich für ein integratives Umfeld einsetzt, kann nicht länger um Zugänglichkeitsanforderungen herumschleichen, sondern muss sie zur obersten Priorität machen.

Rechtlich gesehen, wer muss die Vorschriften einhalten?

Die Rechtslage in Bezug auf die digitale Zugänglichkeit ändert sich sehr schnell, da die Zahl der Klagen im Zusammenhang mit Behinderungen Jahr für Jahr Rekordhöhen erreicht. Dieser Wandel hat zu einem Zustrom von Menschen und Unternehmen geführt, die nach Möglichkeiten suchen, ihre Websites, PDFs, Word-Dokumente, PowerPoint-Dateien und Videos barrierefrei zu gestalten. Im Jahr 2018 berichtete die Los Angeles Times über mehrere Klagen gegen lokale Unternehmen aufgrund ihrer unzugänglichen Websites, darunter: Hulu, Hooters Restaurant und ein Boutique-Hotel namens Avanti.2 So Hugo Martin in einem Artikel in der LA Times: Die Zahl der Klagen gegen Unternehmenswebsites wegen Verstößen gegen die ADA nimmt zu, er sagte "Geschäftsinhaber, die auf der Grundlage des ADA verklagt werden, beschweren sich darüber, dass das Gesetz es den Klägern ermöglicht, hohe Schadensersatzzahlungen zu verlangen, ohne dem Geschäftsinhaber zuvor die Möglichkeit zu geben, die Websites zu reparieren". Während die Menschen um Lösungen ringen, nimmt die Zahl der Klagen weiter zu.

Banner mit der Abbildung eines Kompasses auf einer Tastatur.

1. https://www.cdc.gov/ncbddd/disabilityandhealth/infographic-disability-impacts-all.html#:~:text=61%20million%20adults%20in%20the,is%20highest%20in%20the%20South.
2. https://www.latimes.com/business/la-fi-hotels-ada-compliance-20181111-story.html

Warum ist es so schwierig, die Vorschriften einzuhalten?

Die Lehre und der Wissenstransfer werden behindert, da das Gebiet relativ neu ist und es einfach an ausgebildeten Fachleuten für Barrierefreiheit mangelt. Es gibt nur sehr begrenzte Lernmöglichkeiten an Hochschulen und in Unternehmen auf dem Gebiet der Barrierefreiheit, und viele der Fachleute sind Autodidakten. Das Wissen ist sehr umfangreich und kann eine Vielzahl von Themen abdecken, darunter: Der Americans with Disabilities Act, der Rehabilitation Act, die Web Content Accessibility Guidelines, HTML, JavaScript und verschiedene Arten von Hilfstechnologien. In jedem der oben genannten Themen könnte ein Benutzer Monate damit verbringen, die Feinheiten zu erforschen.

Die komplizierte juristische Terminologie in Verbindung mit komplexen Computersystemen und -funktionen hat zu einer einzigartigen Situation geführt, in der jede Woche Hunderte von Stellen ausgeschrieben werden, aber niemand sie besetzen kann. Inhaltskuratoren gibt es in jedem Sektor zuhauf, während Spezialisten für Barrierefreiheit selten und schwer zu finden sind. Es ist nicht ungewöhnlich, dass ein Unternehmen mehr als 10 Mitarbeiter für die Unternehmenswebsite hat. Das Problem ist, dass diese Leute nie in den Standards für Barrierefreiheit geschult wurden und es wahrscheinlich auch intern niemanden gibt, der sich mit dem Thema auskennt. Schnelle Lösungen und Notlösungen machen das Problem nur noch größer. Unternehmen stellen oft erst nach einem Rechtsstreit einen Zustrom von Mitarbeitern für Barrierefreiheit ein. Selbst proaktive Unternehmen werden Opfer von Rechtsstreitigkeiten, da bei der Entwicklung von Inhalten, die ordnungsgemäß mit der Technologie einer Person interagieren, viele Standards zu berücksichtigen sind.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie zugänglich Ihre Website oder Datei ist?

Versuchen Sie, es nur mit Ihrer Tastatur zu benutzen, und schreiben Sie Ihre Erfahrungen auf.

Wussten Sie, wo Sie sich befanden, konnten Sie auf jede Seite zugreifen, konnten Sie das Formular abschicken, den Artikel kaufen, das Video abspielen oder navigieren?

Konnten Sie auf die benötigten Informationen zugreifen?

Was kann ich tun?

Die Zahl der Klagen gegen Behinderte wird im nächsten Jahr weitere Rekorde brechen, unter anderem in den Bereichen Bildung, Gesundheitsfürsorge, politische Websites, Supermärkte sowie unabhängige und Boutique-Unternehmen. Die Standards sind unklar, was es bedeutet, vollständig konform zu sein, und es mangelt an ausgebildeten Fachleuten auf diesem Gebiet. Wichtig ist, dass Zugänglichkeit ein Gesetz ist, und wenn Sie ein Unternehmen besitzen, sollten Sie alles tun, was Sie können, um jedem den Zugang zu ermöglichen.

Die Zahl der Klagen gegen Behinderte wird im nächsten Jahr weitere Rekorde brechen, unter anderem in den Bereichen Bildung, Gesundheitsfürsorge, politische Websites, Supermärkte sowie unabhängige und Boutique-Unternehmen. Die Standards sind unklar, was es bedeutet, vollständig konform zu sein, und es mangelt an ausgebildeten Fachleuten auf diesem Gebiet. Wichtig ist, dass Zugänglichkeit ein Gesetz ist, und wenn Sie ein Unternehmen besitzen, sollten Sie alles tun, was Sie können, um jedem den Zugang zu ermöglichen.

Die Zahl der Klagen gegen Behinderte wird im nächsten Jahr weitere Rekorde brechen, unter anderem in den Bereichen Bildung, Gesundheitsfürsorge, politische Websites, Supermärkte sowie unabhängige und Boutique-Unternehmen. Die Standards sind unklar, was es bedeutet, vollständig konform zu sein, und es mangelt an ausgebildeten Fachleuten auf diesem Gebiet. Wichtig ist, dass Zugänglichkeit ein Gesetz ist, und wenn Sie ein Unternehmen besitzen, sollten Sie alles tun, was Sie können, um jedem den Zugang zu ermöglichen.

Zurück zum Anfang

Das könnte Sie auch interessieren: