Tilgængelighed af dokumenter

Wie kann ich die Sprachzuweisungen in einem PDF-Dokument überprüfen?

Indsendt af: 
Markus Erle
den maj 1, 2020 fra Zürich, Schweiz

Sprachzuweisungen können in einem PDF-Dokument auf drei unterschiedlichen Ebenen vorgenommen werden:

  • Dokument-Ebene
  • Struktur-Ebene (Tag-Ebene)
  • Inhaltsebene (Content-Ebene)

Witctig: Sind unterschiedliche Sprachzuweisungen vorgenommen worden, dann “gewinnt” immer die unterste Ebene. Hat man zum Beispiel als Grundsprache für das Dokument “de-DE” festgelegt und bei einem Absatz-Element (P-Tag) die Sprache “en-GB”, dann gilt für diesen Absatz das britische Englisch.

Großes Ausrufezeichen in einer Wortblase.

Sprachzuweisungen mit axesPDF prüfen

Lassen Sie sich dazu den Aufgabenbereich “Einstellungen” (für die Grundsprache) bzw. den Aufgabenbereich “Eigenschaften” (für die Spracheinstellung auf Tag- bzw. Contentebene) anzeigen.

  1. Dokument-Grundsprache
    Homescreen of AxesPDF
  2. Strukturelement-Ebene
    Klicken Sie auf die Schaltfläche “Logischer Struktur” und dann in der Registerkarte “Strukturelemente” auf ein Strukturelement.
    Structure element in AxesPDF
  3. Inhaltsebene
    Klicken Sie im Aufgabenbereich “Logischer Strukturbaum” auf ein Inhaltselement.
    Content level in AxesPDF

Sprachzuweisungen mit PAC (PDF Accessibility Checker) prüfen

  1. Dokument-Grundsprache
    Screenshot of PAC 3
  2. Strukturelement-EbeneKlicken Sie auf die Schaltfläche “Logischer Struktur” und dann in der Registerkarte “Strukturelemente” auf ein Strukturelement (in der Registerkarte “Seitenansicht” können Sie sehen, an welcher Stelle im Dokument Sie sich befinden).
    Structure element level in AxesPDF
  3. InhaltsebeneKlicken Sie auf die Schaltfläche “Logischer Struktur” und dann in der Registerkarte “Strukturelemente” auf ein Strukturelement (in der Registerkarte “Seitenansicht” können Sie sehen, an welcher Stelle im Dokument Sie sich befinden).
    Content level structure in AxesPDF
Tilbage til toppen

Du er måske også interesseret i: